News/Neues


Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder.
Die neue Corona Schutzverordnung des Landes NRW ab 28.12.2021 hat ein paar neue Regelungen, die auch uns betreffen.
1 .
Sportschießen im Innenbereich kann nur stattfinden, wenn die Teilnehmer/innen 2G+ besitzen.
Das bedeutet :
Geimpft oder Genesen und ein Schnelltest, nicht älter als 24 Stunden (kein Selbsttest)!!!
Dies betrifft bei uns derzeit den Luftdruck- Schießstand für LG und LP oder Armbrust 10m
Die Verordnung gilt bis vorerst zum 11.01.2022
Bitte berücksichtigt das beim Luftdruckschießen - auch für alle „Schnupper- Schütz/Inn/en“, dies gilt.
2.
Im Gastraum gilt weiterhin die 2G - Regel (Geimpft oder Genesen)
3.
Auch auf dem GK- Schießstand gilt nach wie vor die 2G - Regel (Geimpft oder Genesen)
Ich darf um Euer Verständnis bitten.
Wir sind auch nicht mit allen Regelungen immer besonders glücklich, aber gesetzesmäßig leider an die Vorgaben zwingend gebunden.
Ab 02.01.2022 ist der Gastrobereich zum Frühschoppen wieder geöffnet. Bis dahin erlauben wir uns ein paar Tage eine kleine Auszeit.
Allen Vereinsmitgliedern wünschen wir einen guten Start ins Jahr 2022.
Bleibt gesund oder werdet es rasch wieder.
Wir sehen uns 🍀🎉🍻🍾



Auch Sportschützen verschieben die JHV 2021